Schneckendosierer: Konzipiert für ein breites Spektrum an Dosierleistungen

Die Grafik zeigt die Dosierleistungen der Coperion K-Tron Einfachschnecken- und Doppelschnecken-Dosierer. Durch dieses breite Spektrum an Dosierleistungen und Möglichkeiten des Material-Handlings sind Schneckendosierer die meisteingesetzten Dosiergeräte in der verarbeitenden Industrie.

Beispiele für Anwendungen mit Schneckendosierern:

  • Ti O2
  • Farbstoffe
  • Würzmischung für Kartoffelchips
  • Granulat für Kunststoff-Spritzguss
  • Flockungsmittel für Abwasser
  • Oxide für Walzenbeschickung
  • Vitamine für Bonbonherstellung
  • Salz in der Käseproduktion
  • Zusätze für Eiscreme oder Backwaren

picture of Feed Rates graphic for Volumetric Screw Feeder

Siehe auch: Schneckenformen zur Verarbeitung einer Vielzahl von Schüttgütern

Unsere Schneckendosierer sind verfügbar in den Ausführungen volumetrisch undkompakt, sowie als Differential-Dosierwaagen und K4G-Wägemischer.